Seit nunmehr vier Generationen werden in unserem Familienunternehmen, Hornverarbeitung Thohr (Thomas & Wöhr), Produkte aus Horn angefertigt. Unser 1918 gegründetes Unternehmen, mit Sitz in Baden-Württemberg, gehört weltweit zu den Wenigen, die dieses seltene Kunsthandwerk in Perfektion beherrschen. Das von Zuchtrindern anfallende Nebenprodukt Horn wird komplett in Deutschland verarbeitet. Angefangen mit der aufwendigen Hornplattengewinnung bis hin zum hochglanzpolierten Brillengestell stammt alles aus einer Hand.

Unsere Hornbrillengestelle überzeugen sowohl durch das prachtvolle Naturmaterial als auch durch die präzise Verarbeitung. Ein exklusives Lederetui, welches ebenfalls in Deutschland handgefertigt wird, ist zudem inbegriffen. Die Brillenbügel und die Brillenfront sind der Kopfform angepasst gebogen und sorgen zusammen mit den fest verbauten Horn-Nasenpads für besten Halt und einen äußerst hohen Tragekomfort. Die filigranen Brillengestelle haben ein ungewöhnlich geringes Gewicht und sind dennoch flexibel und robust. Eine weitere Besonderheit ist die nicht allergisierende Beschaffenheit von Horn.

Neben dezenterem asiatischen Büffelhorn wird auch abwechslungsreicheres afrikanisches Rinderhorn verwendet, somit ist eine Vielfalt an Maserungen und Farbtönen gegeben, die jedes Hornbrillengestell wahrlich zu einem Unikat machen.

Eine kleine Auswahl unserer grenzenlosen Farbvielfalt


 

Unsere aktuellen Modelle


 

inkl. 19 % MwSt.

Lieferzeit: ca. 14 Tage

inkl. 19 % MwSt.

Lieferzeit: ca. 14 Tage

inkl. 19 % MwSt.

Lieferzeit: ca. 14 Tage

inkl. 19 % MwSt.

Lieferzeit: ca. 14 Tage

inkl. 19 % MwSt.

Lieferzeit: ca. 14 Tage

inkl. 19 % MwSt.

Lieferzeit: ca. 14 Tage

inkl. 19 % MwSt.

Lieferzeit: ca. 14 Tage

inkl. 19 % MwSt.

Lieferzeit: ca. 14 Tage

inkl. 19 % MwSt.

Lieferzeit: ca. 14 Tage